Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OfflineWeb Lounge. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:16

meines Erachtens ...

hilft es (fast) nichts, wenn sich die Nicht-Erstplazierten nicht gegenseitg angreifen.
Der Tabellenerste kann sich einen nach den anderen vorknöpfen, ohne dass man ihn
daran hindern könnte. Bei einer Einstellung "Freund" könnte man sich der übermächtigen
Armada entgegenstellen ! (Zusammen könnte man z.B. auf jeden Fall mehr Kananonenfuter
produzieren). Die einzige Chance, dass das Spiel in dieser Phase (Tab 1 "deutlich" vorne)
nicht langweilig wird, ist gemeinsam in die Schlacht (auf einem Planeten, nicht an mehreren
Fronten) zu ziehen. Einziger "Nachteil": etwas Kommnikation.
E.G.
Bodo

P.S. @Hybscher: nach meiner Erinnerung habe ich deine Kolo-Schiffe nicht gejagt (zumindest nicht
außerhalb meines Kerngebietes), sondern sie sind von Fregatten abgeschossen worden, die als
Außenposten auf entfernten Grenzplaneten stationiert waren (dies würde natürlich bei der Einstellung
"Freund" nicht passieren ...).

22

Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:25

Man sollte auch bedenken ...

dass der Dritt- und vor allem der Viertplazierte vielleicht noch viel deutlicher abgeschlagen sind.
Daher finde ich 25% Vorsprung vor Tab. 2 angemessen. Wahrscheinlich wird Tab. 1 seinen
Vorsprung ohnehin in den nächsten Zügen weiter ausbauen, da sich die anderen erst koordinieren
und sammeln müssen.

EG,
Bodo

PS: @Marcel: deinen Vorschlag zur Beibehaltung der temporären "Freund"-Einstellung finde ich gut.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:44

Kompromisse....

Ok, mir ist wichtig das wir möglichst alle mit den Spieleinstellungen gut leben können.
Aus den letzten Beiträgen lese ich raus....
Bodo ist die "Freundeinstellung" wichtig.
Mir ist die Unterbindung von Techtausch wichtig.
Beide Themen sind in meiner Wahrnehmung für Gunnar und Hybscher kein Topthema.

Dann sollten wir einen Kompromiss haben. Die Frage ist dann ab wie viel % der Führende als übermächtig gilt?

Marcel

24

Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:58

bei den Starter-Games ...

galt CC sofort als "übermächtig" (also ohne Punktevorsprung) ...
Bei uns hätte Tab1 bereits einen 25% Vorsprung (im Anstieg begriffen) vor Tab 2
und einen geschätzten 30%-50% Vorsprung vor Tab. 3 und 4.
Vielleicht sollte man auch den Punkteabstand von Tab 3 bzw. 4 einbeziehen ?
EG,
Bodo

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:25

Die Formel sollte aber aus meiner Sicht nicht zu komplex werden....

Als erstes fällt mir ein: Tab1 hat mehr Punkte als alle Anderen zusammen. Bei Enemies1 hätte das allerdings nicht gegriffen.

26

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:30

eigentlich ....

wollte ich nur die 25% Grenze verteidigen, indem ich auf
den vermeindlich viel größeren Vorsprung auf Tab 3 und 4
hinweise (und auf den 0% Vorsprung von CC bei den Starter-Games).
Ich würde die Regelung auch gerne einfach halten !
EG,
bodo

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:47

Hmm, OK mit der 25% Regel kann ich auch leben.

Ich glaube allerdings, das die Angst speziell vor mir unbegründet ist. Mit meiner neuen Rasse habe ich gerade ein 20 Runden Testspiel durchgeführt. Im "Labor" komme ich auf 2200 Ressourcen ...zum Vergleich mit den Weltraumreisenden lag ich im "Echtspiel" zwischen 2600 und 2700 Ressourcen. Alle anderen werden - wenn Sie sich an die Grundregeln erinnern - auch bei über 2000 Ressourcen liegen.

Im "best case" liegen wir alle gleich auf :) Schauen wir mal....

Marcel

28

Donnerstag, 22. Mai 2014, 21:59

jetzt kommt es ...

nur noch auf die Meinung von Hybscher und Gunnar an.
Ich glaube trotzdem, dass du gewinnst. Ich habe noch nicht einmal eine Rasse kreiert geschweige getestet ...
Und Hybscher und Gunnar wahrscheinlich auch nicht.
Mit der Vorsprungsregel hat man auch als Tab 4 noch Motivation mitzuspielen (man wird von Tab 2 und 3
in Ruhe gelassen (ggf. sogar geschützt) und kann einen Beitrag leisten, dass es Tab 1 nicht (so schnell) schafft
(man nimmt noch an den großen Schlachten teil, wenn auch nur mit Kanonenfutter oder Bombern).
EG,
Bodo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bodo« (25. Mai 2014, 13:03)


Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 25. Mai 2014, 18:32

Formulierungsvorschlag für die Zusatzregel (Vorschlag Bodo):

--------------------------------------------
Sobald der führende Spieler mindestens 25% mehr Punkte hat als der Zweitplazierte und mindestens 50 Züge gespielt wurden,
erhalten alle anderen Spieler das Recht die "Feind"-Einstellung untereinander auf "Freund" zu ändern.

Es darf sich ein Zweckbündnis gegen den vermeidlich Stärksten bilden. Das Zweckbündnis darf gegenseitig Gates nutzen und gemeinsam angreifen.
Der gezielte Austausch von Technologie oder von Schiffen ist weiterhin nicht erlaubt (Zweckbündnis - kein Team!)

Das Zweckbündnis hat solange bestand, bis der bis dato führende Spieler auf Platz 2 zurück gefallen ist. Danach müssen alle Spieler alle Anderen zurück auf "Feind" stellen.
--------------------------------------------

Neu in der Diskussion.... mindestens 50 Züge gespielt. Ist das OK?

Ciao Marcel

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 27. Mai 2014, 21:52

Score 2420

Aus meiner Sicht habt ihr zu viele Planeten die <60% sind besiedelt. Deshalb vermehren sich die Kolonisten so schlecht.
»Mr.Fisch« hat folgende Datei angehängt:

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 3. Juni 2014, 07:46

Fregatte vs Kreuzer

Vielleicht mal ein wenig Small-Talk zu den letzten Kämpfen zwischen Bodo und mir.
Bodo und ich haben beide mehrere Kreuzer gegen Fregatten verloren.

Wie kann das sein?

Ein Kreuzer hat immerhin 700 Panzerung vs 45 Panzerung einer Fregatte...
Ansonsten hat ein Kreuzer z.B. 6 Beams + 4 Schilde vs Fregatte mit 3 Beams + 2 Schilde.
Das bedeutet... 2 Fregatten haben die gleiche Feuerkraft wie ein Kreuzer.
Wenn dann die Fregatten gestackt werden, dann sehen die Kreuzer alt aus.
Der Kreuzer kommt gar nicht durch die gestacken Schilde durch.

Was tun?

Raketen, Torpedos oder Impulssauger ;)

Zu den Kämpfen hier ein paar Tipps von ccmaster:
Kampfbesprechungen
Kampfschiffe designen

Noch ein Wort zu der Waffenreichweite. Das schwere Schiff bewegt sich in einer Kampfrunde zuerst. Deshalb kann das schwere Schiff seinen Reichweitenvorteil nicht nutzen.

Gruß Marcel

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 3. Juni 2014, 19:01

Score 2430

Der aktuelle Stand.
»Mr.Fisch« hat folgende Datei angehängt:

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 4. Juni 2014, 07:46

Sonderregel - Zweckbündnis

Bodo hatte es im Chat bereits geschrieben: Ich habe mehr als 25% Vorsprung vor Tab 2.
Damit tritt die Sonderregel in Kraft, dass sich ein Zweckbündnis gegen Tab 1 bilden darf.
Tab 2-4 dürfen sich solange gegenseitig auf "Freund" stellen, bis Tab 1 auf Platz 2 zurück fällt.
Danach müssen alle wieder die Feindeinstellung setzen.


Die kürzliche Niederlage gegen Bodo um einen wichtigen Grenzplaneten zeigt zwar, dass ich aktuell kein Oberwasser habe, aber die Ressourcenentwicklung (siehe Anlage) zeichnet ein anderes Bild. Irgendwie verstehe ich das nicht... ich mache nichts besonderes... ich achte als -F Rasse nur darauf das jeder besiedelte Planet, jede Runde, mindestens 1x Terraforming durchführt damit Wachstum entsteht. Das ist alles.

An dieser Stelle ein Hinweis zu meiner Rasse: Ich spiele einen "Kriegsfürst"!
Der Kriegsfürst bewegt sich im Kampf um 1/2 schneller als angegeben. Deshalb konnte ich auch gegen Bodo problemlos mit geringerer Waffenreichweite mithalten. Außerdem hat der Kriegsfürst den Kampf-Kreuzer und später ein besseres Schlachtschiff. Aber der Kriegsfürst hat auch einen großen Nachteil... er kann keine Minen bauen!

So... jetzt auf den Kampf.
Wir sehen uns auf Euren Planeten :)

Marcel
»Mr.Fisch« hat folgende Datei angehängt:

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 7. Juni 2014, 09:57

Status 2440

Die Wirtschaftsentwicklung spricht immer noch klar für mich.

Was die Kämpfe angeht, ist es aus meiner Sicht eine einzige Katastrophe...
Letzte Runde alle Bomber bei Gunnar verloren, diese Runde alle Bomber bei Bodo :(
Mein genialer Plan den Orbit von Bodos Basis erst einmal zu säubern - mit Jihad-Kreuzer auf Rückzug, klappe überhaupt nicht.
Offensichtlich muss dafür auch ein Kampfziel eingestellt werden.

Diese Runde ging klar an das Team. Auf zur nächsten Runde...

Marcel
»Mr.Fisch« hat folgende Dateien angehängt:

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 14. Juni 2014, 15:05

Dreadnought

Hier ein paar Informationen zu dem Dreadnought den Bodo im Chat erwähnt hat:

Die im Design angezeigte Reichweite/Kampfgeschwindigkeit von 1,75 stimmt nicht, da der Kriegsfürst noch einen Bonus von +0,5 im Kampf hat. Im Battleboard wird der richtige Wert 2,25 angezeigt.

Die Besonderheit des Dreadnoughts ist neben den vielen Waffenslots, die hohe Panzerung von 4500dp (2000dp = Schlachtschiff).
In diesem Spiel habe ich durch Tests zum ersten Mal die "Störer" als guten Schutz entdeckt.

Mit den Störern von 83% ist 1 Dreadnought etwas stärker als 2 Jihad-Schlachtschiffe von Bodo bzw. Gunnar.

Mr.Fisch

PS: Aus meiner Sicht habt ihr nur noch eine letzte Chance. Ihr müsst angreifen bevor ich zu viele davon bauen konnte. Die Dreadnought kosten sehr viel Ressourcen. Ich habe keine Minenfelder. Was am meisten schmerzt: Wenn ich die Schiffe per Gate zusammen ziehen möchte, dann habe ich eine Verlustwahrscheinlichkeit von fast 10%. Das würde ich nur im Notfall riskieren.
»Mr.Fisch« hat folgende Datei angehängt:
  • dreadnought.jpg (56,04 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Juni 2014, 09:53)

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 15. Juni 2014, 10:42

Status 2460

In 10 Zügen (2470) wird die Gewinnbedingung wahrscheinlich erfüllt sein.

Mr.Fisch
»Mr.Fisch« hat folgende Dateien angehängt:

37

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:40

Gewinnbedingung ...

ist die nicht schon längst erfüllt (doppelt so viele Punkte wie Tab 2) ?
... ´habe gerade oben nachgelesen: ... und "70 Züge gespielt" (...finde ich eigentlich überflüssig)

EG, Bodo

P.S. ... natürlich gönne ich es dir, die Überlegenheit deiner Dreadnoughts weiter auszukosten :)
Im übrigen waren meine Voraussagen was das Spiel betrifft ziemlich zutreffend ...
(Ausbau des Vorsprungs von Tab 1 nach den ersten 25%; Heterogenität von Tab 2-4; ...)
... und der 25% Vorsprung (vor Tab 2) war mehr als genug ;)
Für das Zweckbündnis der anderen sollte der Chat geschlossen sein (wie bei den Starter Games),
um gemeinsame Verteidigungen/Angriffe zu koordinieren (geht zwar auch per mail-Verteiler, ist aber viel umständlicher).
Bin gespannt, welche Lehren wir aus dem Game ziehen ...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Bodo« (15. Juni 2014, 16:30)


Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:57

Gewinnbedingung...

ist die nicht schon längst erfüllt (doppelt so viele Punkte wie Tab 2) ?


Formal ist die Gewinnbedingung erst nach 70 Spielzügen (im Jahr 2470) erfüllt. Es gibt dann IMHO auch eine Systemmeldung innerhalb von STARS! Danach sollten wir das Spiel aus meiner Sicht beenden.

Ciao Marcel
»Mr.Fisch« hat folgende Datei angehängt:

39

Sonntag, 15. Juni 2014, 19:31

Hi.

Das Spiel war vorbei als ihr die einseitigen Spielbedingungen ausgemacht habt.

Und wenn ihr jetzt noch 10 Jahre verprügelt werdet hilft es vielleicht bei den zielsetzungen des nächsten Spieles.

Hiffe ihr habt nach dem Spiel auch noch Lust weiter zu spielen.

Ccmaster

40

Sonntag, 15. Juni 2014, 20:26

jedenfalls kann ich nicht angreifen, wir wurden in der Rüstung überrundet.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Gezählt seit: 8. Februar 2011, 12:24 | Hits heute: 4 424 | Hits gestern: 2 785 | Klicks heute: 4 482 | Hits gesamt: 2 366 064 | Klicks gesamt: 2 715 778