Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OfflineWeb Lounge. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sunday, 24. June 2012, 14:12

Hilferuf Bodo

Hier noch mal die Ingame-Nachricht:

Zitat

Hallo & SOS an alle Mitglieder der Föderation,
ich werde gerade von mind. 14 (!) feindlichen Zerstörern der Loraxoids (Super-Tarner) angegriffen. Die haben schon ca. 10 meiner Schiffe vernichtet. Bisher hatte ich noch keine Mittel (4 meiner Zerstörer wurden vernichtet) gegen diese Übermacht. Vor allem ist frustrierend, dass ich die feindlichen Schiffe nicht sehe oder erst wenn es zu spät ist. Gibt es einen speziellen Scanner, mit dem auch die getarnten Schiffe auf Distanz erkenne?
Natürlich würde ich mich auch sehr über eine Unterstützung in Form einer kleinen Flotte freuen!
Meine Restflotte versammelt sich gerde auf Goofy. Dort befindet sich auch ein Supertanker, wo ihr auftanken könntet. Die 13 gegnerischen Schiffe befinden sich zZt auf Phaeton (9x) und Smithers (4x). Wie gesagt: alle mit Tarnvorrischtung. Über weitere Tipps (z.B. wie schütze ich meine Heimatbasis) wäre ich sehr dankbar!
Vielen Dank im vorraus für Eure Hilfe,
Bodo
Ich selber habe noch nichts an Flotte, fange erst nächstes Jahr so langsam mit der Produktion an. Da ich auf der anderen Seite des Universums liege, bin ich wahrscheinlich ewigkeiten unterwegs zu ihm. Das schaue ich mir dann in 2 Jahren genauer an sobald die ersten Schiffe da sind.

Wäre es nicht vielleicht auch sinnvoll, dass Bodo ein paar Koloschiffe zu uns runter schickt und sich dort sicherheitshalber noch ein paar Planeten aufbaut?! Er liegt ja schon recht weit weg vom Rest...

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

2

Sunday, 24. June 2012, 14:32

Für mich ist Bodo leider auch viel zu weit weg (..bin sozusagen am anderen Ende rechts/unten).

Den Vorschlag von aSid finde ich gut - Bodo braucht ein Rettungsschiff und sollte einen Planeten im sicheren Bereich (unten) besiedeln.

Hinweis: Wenn Bodo vernichtet wird hat das gesamte Team verloren. Das ist die Siegesbedingung - wir müssen alle überleben!

3

Sunday, 24. June 2012, 14:43

Danke für den Beistand !!!

Hallo zusammen,

die Lage ist (fast) unverändert. Die Supertarnerflotte it auf Tac, Phaeton und Smithers.
Meine Flotte (immerhin auch 5 Schiffe - aber vergleichsweise wenige) zieht sich auf Goofy
zusammen. Die Situation ist abgesehen von den Supertarnern noch viel schlimmer:
"rechts" ist das Imperium der Berserker, "rechts-unten" das des "Alternativen Bewusstseins"
(mit beiden hatte ich auch schon kleinere Gemezel).
Ich bin quasi eingekesselt, und komme da auch nicht durch. Wahscheinlich muss ich mich
oben links "einigeln" :). - Wie gesagt die Supertarner sind mein größtes Problem, weil ich
die Flotte praktisch erst bei der Schlacht sehe :(
Gibt es irgendwelche Scanner, die die Supertarner auf Distanz wahrnehmen ?
Dan würde ich natürlich in diese Richtung forschen !

Vielen Dank & Grüße,
Bodo

4

Sunday, 24. June 2012, 14:50

Ich habe bererits 3 schiffchen. Sie sind aber noch nicht praxis getestet worden, ich kann also nichts versprechen. Die nächsten 11 sind nächstes Jahr fertig. Ich würde gern wissen wie ich das mit dem transprtieren am besten mache. Denn ich bin zwar schon nah dran, brauche aber trotzdem 23 Jahre. Ich habe auch schon ein stargate.

5

Sunday, 24. June 2012, 15:07

Plane Stargate 150/600 auf Goofy für Hilstruppen

Hallo zusammen,

ich bin beim Antrieb erst auf Level 9. Das Stargate 150/600 benötigt Level 11.
D.h. es dauert noch ein paar Jahre. Bis dahin könntet ihr in Waffen und Schiffskonstruktionen investieren.
Dazu noch ein paar (Anfängerfragen):
1. Helfen "Schilde" gegen feindliche Torpedos und/oder gegen Strahlenwafen ?
2. Was haltet ihr von einem Minengürtel (für meine Einigel-Taktik) - wirkt dieser nur auf Feinde ?
3. immer noch unklar: gibt es einen Scanner gegen getarnte Schiffe ?

Vielen Dank & Grüße,
Bodo

6

Sunday, 24. June 2012, 15:12


ich bin beim Antrieb erst auf Level 9. Das Stargate 150/600 benötigt Level 11.
D.h. es dauert noch ein paar Jahre. Bis dahin könntet ihr in Waffen und Schiffskonstruktionen investieren.
Für das erste Stargate benötigst du Antrieb und Konstruktion auf Stufe 5, dann kannst du das schon bei Raumstationen oder orbitalen Forts einbauen.

Deine drei Fragen beantwortet dir besser jemand mit ein bisschen mehr Erfahrung.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

7

Sunday, 24. June 2012, 15:20

1. Helfen "Schilde" gegen feindliche Torpedos und/oder gegen Strahlenwafen ?
2. Was haltet ihr von einem Minengürtel (für meine Einigel-Taktik) - wirkt dieser nur auf Feinde ?
3. immer noch unklar: gibt es einen Scanner gegen getarnte Schiffe ?


Quick Antwort:
ad 1. JA, Schilde und Panzerung helfen gegen beides. Sobald die Schilde weg sind nimmt Dein Schiff/Raumstation schaden.
ad 2. Sehr gute Idee. Wir baruchen Zeit. Minen verschaffen Zeit.
ad 3. Die Tarner reduzieren einfach Deine Scannerreichweite. 50% Tarnung = Deine Scanner haben nur noch 50% der Reichweite. Deshalb auch in der MAP die Möglichkeit die Scannerreichweite optisch anzupassen. Auf Deine Frage: Bessere Scanner ganz allgemein sind dann besser gegen die Tarner.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bodo (24.06.2012)

8

Sunday, 24. June 2012, 15:35

werde nun forschen und investieren in:

- Stargate 150/600 (Level 11): damit kann man schon was anfangen
(150 kt => Zerstörer/Kreuzer 600 Ly: große Entfernug, wie benötigt)
auf Goofy (den Planeten halte ich mit meiner Flotte, und er liegt strategisch günstig in eurer Richtung).
- evtl. in Heavy Dispenser 50 Minen - wenn die nicht auf eigene/befreundete Schiffe wirken !???

Viele Grüße,
Bodo

P.S. hier (in Moers) ist es schlechtes Wetter, daher könnte ich heute noch ein paar Züge machen ...

9

Sunday, 24. June 2012, 15:51

gegen Überraschungsangriffe helfen nur Minen, Minen und noch mehr Minen.

10

Sunday, 24. June 2012, 15:56

Irgendwo in der Hilfe habe ich gelesen, dass Minen befreundeten Einheiten nicht schaden oder irgendwie beeinträchtigen.

Edit: Ausschnitt aus der Ingame-Hilfe zu Minenfeldern:

Zitat

Die Auswirkungen auf andere Spieler
Minen werden von befreundeten Flotten nicht ausgelöst. Nur feindliche und neutrale Flotten kommen in Schwierigkeiten, wenn sie durch deine Minenfelder fliegen wollen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aSid« (24. June 2012, 16:51)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bodo (24.06.2012)

11

Sunday, 24. June 2012, 16:01

Minenleger ?

Habe gerade festgestellt, dass ich gar keine Minenleger-Schiffe bauen kann :(
(ich dachte, das wäre das gleiche wie Bombenleger....)
Kann unsere Rasse gar keine Minenleger bauen ?

Bodo

12

Sunday, 24. June 2012, 16:08

Den Minenleger-Bauplan bekommt man unter Konstruktion - die Fregatte kann hierzu genutzt werden. MInen stören eigene und befreundete Schiffe nicht - nur Neutrale und Gegner. Ein Stargate 100/250 kannst Du auchcschon früher bauen - nur kommnen die Schiffe dann halt eben beschädigt an, wenn man den Bereich der sicheren max. Entfernung + Gewicht überschreitet. Im schlimmsten Falll gehen die Schiffe drauf - steht aber beim Absenden in der Bemerkung unter der max. Warp-Gescvhwindigkeit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bodo (24.06.2012)

13

Sonntag, 24. Juni 2012, 17:57

Antworten !

@Bodo
1. Schilde helfen gegen Strahenwaffe und Racketen(müssen erst ganz beseitigt werden). Gegen Torpedos sind sie nicht ganz so effektive 50% Schaden geht in Schilde und Panzerung.
2. Ja Minen sind gut. ( kann jedes schiff mitnehmen im Allgemeinen Slot, am besten scouts oder Fregatten)
3. Ja gibt es werdet ihr aber nie bekommen Haupteigenschaft ( Starker Verteidiger benötigt). Aber wie Mr. Fisch richtig sagte größere scanner hefen. Es hilft auch mehrere Scannerschiffe in der nähe von Planeten zu haben um die Schiffe frühzeitig zu sehen.

Auf die 150/600 LJ Stargates zu forschen lohnt sich nicht. 100/250 und dann normal 300/500.


ccmaster

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bodo (24.06.2012)

14

Sonntag, 24. Juni 2012, 18:42

inzwischen ...

haben 15 Loraxoid-Zerstörer meine 5 Abwehrschiffe auf Goofy zerstört ! (der Planet, den ich eigentlichhalten wollte)
Schicke mein letztes Aufgebot (2 Kreuzer, 1 Zerstörer) nach Goofy....
Danach geht´s wohl um die Base ...

15

Sonntag, 24. Juni 2012, 19:17

Tips

Bau Kreuzer mit Collis ( waffen 10 beamer) 6 stück und 4 schielde und 1 antrieb.
Sollte locker reichen um die gener abzuwehren.


ccmaster

PS : Sind im Voice chat wenn du rein kommst kann ich dir besser helfen

16

Sonntag, 24. Juni 2012, 21:44

@Bodo:

Bitte mach auch ein Kolinieschiff mit einem Supertanker fertig und sende es zu einer befreundeten Fraktion.

17

Montag, 25. Juni 2012, 09:33

Wann hat man eigentlich verloren ?

nicht dass es schon soweit wäre, aber es beschäftigt mich schon ... ;)

Also wann ist´s vorbei ?

1. wenn die Heimatbasis besiegt wurde ?
2. wenn man keine Starbase mehr hat ?
3. wenn man keine Planeten mehr hat ?
4. wenn man keine Schiffe mehr hat ?
5. wenn man nichts mehr hat ?

Danke & Grüße,
Bodo

18

Montag, 25. Juni 2012, 13:22

keine eigene Schiffe und Planeten.

Basis kann man Dir sooft zerströren wie man will.

19

Montag, 25. Juni 2012, 22:21

Bitte keineSchiffe übers Stargate nach Gordon schicken !!!

Ich bin dabei - aus strategischen Gründen - das Fort mit dem Stargate upzugraden auf eine Starbase.
Diese hat kein Stargate ! - Zur Zeit habe ich also kein Stargate, sorry.
Sobald ich ein neues Stargate habe, wrde ich es hier im Forum bekanntgeben.

Bodo

20

Dienstag, 26. Juni 2012, 17:09

Hi ,

würde ja gerne helfen müsste aber dafür die Züge sehen. Kann mir die mal jemand zumailen ?
Oder hier online stellen ?


ccmaster

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Gezählt seit: 8. February 2011, 12:24 | Hits heute: 3 368 | Hits gestern: 6 160 | Klicks heute: 3 562 | Hits gesamt: 2 538 216 | Klicks gesamt: 2 903 790