Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OfflineWeb Lounge. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Februar 2011, 00:01

Erweiterung: KickTipp mit Zufallstipper

Das WoltLab KickTipp-Addon ist eine Erweiterung von Pawel & Son Goku um ein Bundesliga-Tippspiel für WBB 2.x und WBB Lite zu ermöglichen.

Support & Download gibt es hier: www.webnutzer.de

Hier meine kleine Erweiterung:

Was macht der Zufallstipper?

Nach dem einmaligen Aufruf der Erweiterung existiert ein Zufallstipper, der sämtliche Spiele zufällig durchgetippt hat.

Was soll das bringen?

Der Zufallstipper ist ein Vergleichsmaßstab für die richtigen Tipper. Es ist schon peinlich, wenn jemand schlechter tippt als der Zufallstipper :D. Der Zufallstipper tippt statistisch je 1/3 Heimsiege, Gastsiege und Unentschieden ohne die beteiligten Mannschaften zu bewerten - also total zufällig.

Einbau

KT_ADMIN.PHP

Suche nach:

// ---> Haupttemplate ausgeben

Davor einfügen:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
// ---> Zufallstipper einfügen
if($action == "zufallstipper") {
        $navi = "Zufallstipper";

        if(isset($_POST['user'])) $zuser = $_POST['user'];
        elseif(isset($_GET['user'])) $zuser = $_GET['user'];
        else $zuser = 0;

        if ($zuser == 0) {
          $out = 'Zufallstipper Usernr. x angeben! Aufruf: kt_admin.php?action=zufallstipper&user=x';
        } else {
          $c = 0;
          $db_top = $db->query("SELECT * FROM bb".$n."_kt_paare p where not p.paarid in (select u.paarid from 

bb".$n."_kt_usertipps u where p.paarid=u.paarid and u.userid=".$zuser.")");
          while($tab = $db->fetch_array($db_top)) {
            $c++;
            $zheim =  rand(0,2);
            $zgast =  rand(0,2);
            $db->query("INSERT INTO bb".$n."_kt_usertipps (tippid,tagid,paarid,userid,heimtipp,gasttipp)VALUES 

('','".$tab['tagid']."','".$tab['paarid']."','".$zuser."','".$zheim."','".$zgast."')");
            $db->query("UPDATE bb".$n."_users SET kt_getippt = kt_getippt+1 WHERE userid = '".$zuser."'");
          }
          $out = $c.' Tipps für den Zufallstipper Usernr. '.$zuser.' wurden erzeugt!';
        }
       	eval ("\$out_rechts .= "".$tpl->get("kt_out")."";");
}


Aufruf des Zufallstippers

Der einmalige Aufruf erfolgt manuell indem der "kt_admin.php" bestimmte Parameter mitgegeben werden. Vorher muß die UserID des Zufallstippers bekannt sein. Ich empfehle dafür einen Extrauser z.B. "(Zufallstipper)" im ACP anzulegen.

Aufruf:

kt_admin.php?action=zufallstipper&user=X (X=UserID für Zufallstipper)

Es werden alle eingetragenen Spiel-Paarungen durchlaufen und wenn Tipps fehlen, dann erfolgt der Zufallstipp. Den o.a. Befehl ein zweites Mal aufrufen schadet deshalb nicht und sollte sowieso gemacht werden sobald neue Paarungen zugefügt werden.

Viel Spaß
Mr.Fisch
Statistisch gesehen ist die eigenen Meinung ohne Relevanz!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Gezählt seit: 8. Februar 2011, 12:24 | Hits heute: 587 | Hits gestern: 7 712 | Klicks heute: 621 | Hits gesamt: 2 457 767 | Klicks gesamt: 2 815 005