Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OfflineWeb Lounge. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 18. Juni 2012, 06:29

Starter-Game noch mal neu starten?

50%

Ja - das ist jetzt einfach zu eng (3)

33%

Nein - jetzt sind wir schon mittendrin (2)

17%

Egal - mir ist beides recht (1)

Asche über mein Haupt. Bei der Erstellung des Universums ist mir ein handwerklicher Fehler passiert - sorry :(.
Die gewählte Universumgröße "Mittel" ist viel zu klein für 14 Mitspieler. Aktuell gibt es nur 288 Planeten.
Beim Meeting hatte ich von gut 500 Planeten gesprochen, die wären es auch gewesen beim großen Universum.

Jetzt stellt sich die Frage ob wir neu starten wollen?

Marcel

2

Montag, 18. Juni 2012, 20:57

Eigentlich würde ich sagen, dass wir die Runde einfach weiterlaufen lassen, das ist ja alles Erfahrung was wir sammeln und sonderlich lang würde die Runde eh nicht gehen (denk ich zumindest). Allerdings gibt es ja jetzt schon einige Probleme siehe hier, daher wird wohl ein Neustart das beste sein...

3

Montag, 18. Juni 2012, 21:05

Hmm also ich kann mich nicht entscheiden. Weil zum Einen sind wir schon recht weit und das ist ja alles Erfahrung und ich glaube nicht, dass wir jemals wieder so schnell soweit kommen. Zum Anderen ist es aber wirklich ganz schön eng und naja wenn diese Nachricht bei Daniel stimmt und er nur noch die hälfte Bevölkerung hat ist das auch doof.

Fazit: wenn wir neustarten, wäre ich dafür (muss ja nicht gleich sein, aber wenn es zetlich passt) dass wir so ein "Teammeeting" nochmals machen.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 18. Juni 2012, 21:18

Ja, die schöne Startphase würde fehlen - hatte ich auch schon drüber nachgedacht....

Alternativ zum Teammeeting könnte ich mir auch folgendes Vorstellen:

Zug 1-20: mindestens tägliche Zugabgabe (wenn bis 21h kein Zug stattgefunden hat, wird der fehlende Spieler auf Urlaub gestellt)
Zug 20-50: mindestens 3x Zugabgabe pro Woche (Host nach spätestens 3 Tagen mit der o.a. Regelung)
ab Zug 50: mindestens 1x pro Woche

Ein wenig Zeit zwischen den Zügen für die Absprachen ist auch nicht schlecht. Wir sind ja ein Team. Unser Start beim Meeting war nicht gerade koordiniert ;)

Marcel :)

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 18. Juni 2012, 21:36

Wir sind wirklich alle auf einen Haufen.

Hier alle bekannten Heimatplaneten mit den Einzugsgebieten.
Die Gebiete überlappen sich extrem :(

PS: ...ich werde noch eine bessere Darstellung bauen
»Mr.Fisch« hat folgende Datei angehängt:
  • STARTER-V1.jpg (97,84 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2012, 23:16)

6

Montag, 18. Juni 2012, 22:24

Also ich hab dann auch mal für einen Neustart gestimmt, mein Heimatplanet war sowieso doof ^^ Fast kein Germanium-Vorrat, direkt im Scannerbereich eine Feindliche Hauptbasis und unter dem Planeten erstmal gähnende Leere...

Die Idee mit den ersten paar Zügen finde ich ganz gut, hier ist es ja zum Glück auch nicht sooo schlimm wenn man mal einen Zug verpasst (die Mails aus dem verpassten Zug bekommt man dann wohl nicht mehr angezeigt, oder?!).

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.Fisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 18. Juni 2012, 22:47

Damit ist es eigentlich entschieden das wir neu starten.
Falls Daniel keine Lust hat, auch gerne 6 vs 6.

Hier noch mal eine bessere Übersicht der aktuellen Lage....


Ich bin Spieler 1 und total gearscht :) Wieso habe ich eigentlich für weiter spielen gestimmt.... :rolleyes:

Die Umfrage geht noch bis morgen. Wenn sich niemand umentscheidet oder Daniel nicht vorher noch für weitermachen voted, werde ich ein neues Szenario erzeugen.
Dann würde ich die Heimatplaneten sofort bekannt geben und eine Karte ähnlich der oberen verteilen. Wir müssen uns gleich besser absprechen!

Wir spielen dann mindestens 1 Zug pro Tag und versuchen ein zusätzliches Zeitfenster am Wochenende zu finden für ein paar Push-Züge (z.B. per Teammeeting).
OK?

Marcel

8

Montag, 18. Juni 2012, 23:20

OK, schweren Herzens. Meine Position war zwar bestens, aber wenn im Knäuel jemand von uns den Löffel abgibt, hätten wir alle verloren.

Immerhin haben wir ein erstes Testspiel gemacht. OK, let´s go! Bin wieder dabei.

9

Dienstag, 19. Juni 2012, 00:04

Die Meeting-Funktion vom Teamviewer fand ich ganz gut, was mich allerdings nicht so überzeugt hat war die VoIP-Funktion... Als Alternative dazu hätten wir noch einen Teamspeak-Server der momentan sowieso nicht genutzt wird, den könnten wir beim Meeting einsetzen.

Zum Absprechen: Gerade nach dem Start sollten wir uns einen Überblick verschaffen wer wo sitzt, um seine Sonden dementsprechend zu versenden. Ausserdem wäre es ganz gut, wenn wir bescheid sagen welche Planeten wir besiedeln, damit unsere Kolonisationsschiffe nicht sinnlos im Weltall rumfliegen oder sich noch bekriegen...

Habt ihr schon Erfahrungen mit den Bots gesammelt? Wie verhalten die sich, wenn ich einfach deren Sonden/Frachter/Kolonisationsschiffe schrotte. Muss ich dann gleich mit Gegenschlägen rechnen, ziehe ich also quasi die Aufmerksamkeit auf mich, oder sind die generell feindlich eingestellt, so dass sowieso immer ein paar Kriegsschiffe bereit stehen sollten?!

Edit: Eine Liste mit den Planeten (+ Koordinaten) die über eine Raumstation und ggf. über ein Stargate verfügen wäre vielleicht auch noch ganz hilfreich um seine Routen zu planen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aSid« (19. Juni 2012, 10:07)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Gezählt seit: 8. Februar 2011, 12:24 | Hits heute: 5 062 | Hits gestern: 3 118 | Klicks heute: 5 134 | Hits gesamt: 1 120 587 | Klicks gesamt: 1 401 398