Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OfflineWeb Lounge. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. Juli 2012, 14:32

Bomber

Hi ,


hier noch ein paar Infos um einfach Planeten zu Bombadieren. Das beste ist wenn sich 2 Spieler zusammen tuen.
Spieler A ( muss die niedrigere Spielernummer haben als Spieler B)
Spieler B ( muss die niedrigere Spielernummer haben als Spieler B)

Nehme jetzt als Beispiel :
Spieler A Asid ( Player 4)
Spieler B Loria ( Player 5)

Asid baut sich eine Flotte von LBU - 32 Bombern ( insgesammt 40 Bomben ( 20 Minibomber))
Loria baut sich eine Flotte von Cherry Bombern ( insgesammt 40 Bomben ( 20 Minibomber))

Beide Spieler Bombadieren den gleichen Planeten in der selben Runde !

Der Sinn ?

Das Stars eine gewisse Reihenfolge hat beim abarbeiten der Bombadierung ( Angefangen mit dem Spieler mit der niedrigsten Nummer bis zur Höchsten Spielernummer) passiert Folgendes:

Asid bombardiert als erstes den Planeten und Zerstört die Einrichtungen ( Fabriken.Bergwerke und Verteidigungsanlagen )
Bevor jetzt Loria Bombardiert wird die Verteidigung des Planeten neu berechnet. ( Es sollte keine Verteidigung mehr übrig sein)

Loria Bombardiert einen Planeten ohne Verteidigung und alle Kolonisten sterben.


Dies ist die Zerstörung einer Welt mit 1,1 Millionen Leuten und max Verteidigung in 1er Runde.


Hoffe das hilft euch

ccmaster

PS : Ausprobieren das brachut ihr später im "Richtigen" Spiel
PSS: An stelle der Cherry - Bomben könnt ihr auch Smart Bomben nehmen wenn ihr den Planeten Kolonisieren wollt und eich das Kollonisations Modul sparen wollt

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr.Fisch (12.07.2012), uferan (13.07.2012), aSid (14.07.2012)

2

Sonntag, 15. Juli 2012, 17:21

Bei mir hat die Bombardierung von Smorgasbord gut geklappt ausschließlich mit B17-Bombern und Smart-Bomben - nach der Eroberung standen noch 512 Bergwerke + 745 Fabriken - die muss ich nun erstmal bemannen. Die Verteidigungen haben mich allerdings auch Kolonisten gekosten - ebenso wie die ca. 250.000 Bevölkerung, die noch da waren. Schade, das man nach einem Bombardement mit Smartbomben nicht auch die Verteidigungen erobern kann. Oder gibt es da auch einem Weg? Ist die Neutronenbombe (und Ihre Nachfolge-Modelle) nur eine aufgemotzte Smartbombe mit höherer Extinktions-Rate? Vermutlich...

3

Sonntag, 15. Juli 2012, 22:19

Hi ,

Planeten erobern Bombadieren ist fast sinnlos mit max Verteidigung auf dem Planeten.

Smartbomben dauern normal viel zu lange wenn man nicht vorher die Verteidigungen zerstört.

Auch das Überrennen klappt nur wenn die Verteidigungen niedrig sind da sie nur 2 % der Kolonisten durchläßt wenn sie voll Ausgebaut ist. Und dann braucht man eine Menge an kolonisten.

Ja die weiteren Bomben machen einfach mehr Kolonisten pro Bombe kapput.


ccmaster

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr.Fisch (15.07.2012)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Gezählt seit: 8. Februar 2011, 12:24 | Hits heute: 5 497 | Hits gestern: 5 581 | Klicks heute: 5 867 | Hits gesamt: 2 550 594 | Klicks gesamt: 2 917 017