Du bist nicht angemeldet.

[STARTER4] Starter 4

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OfflineWeb Lounge. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Wednesday, 31. October 2012, 17:44

Starter 4

Hi ,

hier einmal die Parameter des Spiels wie ich sie mir vorstelle.

Universum : Mittel
Dichte : Dicht oder Eng ( je nach dem wie viel Planeten ihr wollt )
Positionen : Weit

Beschleinigtes Mailboxspiel
würde gerne ohne öffentlichen Punktestand spielen damit ihr das Informationssuchen lernt was einer der wichtigsten bestandteilen des Spiels ist. Aber wenn die Mehrheit will können wir uahc mit spielen.

Alles spilen gegen mich.
Ich bekomme einsicht in die Files der Spieler um Tips zu geben es sei denn ein Spieler möchte dies nicht.

Wir werden die ersten Jahre langsam spielen damit ich Zeit habe allen Tipps zu geben. ( Jeden 2. Tag einen Zug sollte klappen )


ccmaster

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

2

Thursday, 1. November 2012, 13:58

Meine Meinung

Ich denke das Spielkonzept von Andreas (alias ccmaster) ist sehr gut geeignet um STARS! zu lernen und ich möchte gleich hinzufügen – wir müssen alle noch sehr viel lernen um halbwegs auf dem Niveau von ccmaster mithalten zu können. Für mich stellt sich eigentlich nur die Frage, ob ein „offenes“ Lernspiel der richtige Weg ist und es das ist, worauf ich am meisten Lust habe.

An dieser Stelle möchte ich aber gleich mal eine Lanze für ccmaster brechen: Aus meiner Sicht ist Andreas wirklich ein Glückfall für uns alle. Zugegeben, anfänglich habe ich seine Tipps nur zögerlich angenommen, aber inzwischen achte ich sehr genau auf das was er sagt – auch wenn es mir im ersten Moment nicht einleuchtet. Bisher hatte ich stets das Gefühl das er ohne Vorbehalt sein umfangreiches Wissen teilen möchte um uns möglichst schnell voran zu bringen :thumbup: .

Doch genau das ist der Punkt: Möchte ich wirklich in den nächsten 3 Monaten einen Lehrgang um möglichst „schnell“ zu lernen? …oder reicht es mir bei einem echten Spiel langsam Erfahrungen zu sammeln? Im Moment habe ich eher „Bock“ auf ein Spiel mit Erfolgen oder Misserfolgen die sich "echt" anfühlen. Aber…egal wie wir uns entscheiden, ich werde das Mehrheitsvotum akzeptieren und freue mich so oder so schon sehr auf das nächste Spiel.

Marcel

3

Thursday, 1. November 2012, 15:28

@ Marcel

dann lässt mich halt nicht in deinen Zug sehen. Dann kannst "normal" spielen. Aber lass die anderen Üben da sie es ja wollen.


ccmaster

4

Thursday, 1. November 2012, 22:22

@ccmaster (aka Andreas): Zustimmung zum Spielkonzept - bin dabei.

@Marcel: Bitte mein Spielfile ohne Passwort zur Einsichtnahme durch ccmaster. Und noch eine Bitte: Ich bin von Freitagabend (02.11.12) 19:00 - Sonntagnachmittag (04.10.12) 14:00 Uhr auf einem Spiele-Wochenende im Sauerland - bitte meine Rasse dann inaktiv schalten.

Danke.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

5

Thursday, 1. November 2012, 22:57

@uferan: Inaktiv stellen geht klar. Das Passwort musst Du selbst raus nehmen - das kann ich am HOST nicht machen.

6

Thursday, 1. November 2012, 23:12

Ja, stimmt - gerade gesehen - thx.

Mr.Fisch

Hausmeister

  • »Mr.Fisch« ist männlich
  • »Mr.Fisch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 112

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Medizin-Informatiker

Pokerstars ID: Mr.Fisch09

  • Private Nachricht senden

7

Friday, 2. November 2012, 12:19

Ich weiß das ich ein wenig herum zicke – sorry!

Es gibt aber nun mal in den nächsten 3 Monaten wahrscheinlich nur dieses eine STARS Spiel im deutschsprachigen Raum. Grund genug bei der aufkeimenden Community einen möglichst breiten Konsens zu erzielen.

Gedanklich sind wir an derselben Stelle wie vor dem STARTER3 Game. Einige wollen einfach nur spielen, andere wollen primär lernen, wieder andere wollen möglichst beides. „Beides“ ist schwer zu realisieren. Das STARTER3 war der Versuch dieses zu ermöglichen – leider wurden durch den Kompromiss IMHO gleich beide Ziele verfehlt: Durch die fehlende Offenheit konnte ccmaster nicht vernünftig helfen und durch die erdrückende Überlegenheit, war kurz nach der Startphase bereits kein motivierendes Ziel mehr erreichbar.

Es gibt für unser einziges deutsches Spiel auch Alternativszenarien:

  1. Team vs Computerteam (..die schwache Spielstärke könnte durch eine Vorsprung ausgeglichen werden)
  2. Team vs Team
  3. Freies Spiel (Teams finden sich – oder auch nicht)
Wenn alle anderen Mitspieler für das Lernspiel sind, bin ich auch gerne dabei und gebe sofort Ruhe. Das kann ich aber z.Zt. schlecht einschätzen.

Meine Wahrnehmung (die total falsch sein kann)….

  • Ccmaster: (Andreas): Lernspiel – auf keinen Fall einfach Team vs ccmaster (…er möchte uns etwas zeigen – sich nicht mit uns messen)
  • Uferan: (Andreas): Lernspiel – gerne auch gleichzeitig Team vs ccmaster
  • Mr.Fisch: (Marcel): Team vs Computerteam (…mein Lieblingsszenario!) – möglichst kein einfaches Lernspiel ohne Gewinnmotivation
  • Burkanar: (Gunnar): Freies Spiel (…denke ich)
  • Bodo: Lernspiel in der Startphase – dann Team vs ccmaster (…denke ich)
  • Hybscher: ??? (… ich könnte mir aber vorstellen das er auch lieber gegen jemanden spielt der mit voller Kraft kämpft)
Ich mache bewusst keine Umfrage, sondern bitte lediglich um ein offenes Feedback. Im Moment bin ich nicht sicher, ob nicht einfach nur ich alleine ein Problem habe.

-- Marcel

8

Friday, 2. November 2012, 13:57

Was es zu sagen gibt, habe ich im Prinzip bereits gesagt, siehe a.a.O. LEMMINGE. Meine 1. Priorität ist ganz klar *spielen*, insofern bin ich auf Marcels Linie. Und ich bin ganz klar für ein *spannendes* Spiel. Mit einem 'offenen' Spiel wäre das allenfalls zu machen, wenn die Daten *aller* Spieler zugänglich wären. Starter 3 war für das Team von Anfang an nicht mal annähernd zu gewinnen, und als mir das klar wurde, war meine Motivation dahin. Ich habe keine Lust, nur Sparringspartner zu sein, der sich verkloppen läßt und auf den mit dem Finger gezeigt wird, wie man es *nicht* macht.

ccmaster sagt von sich, er würde uns auch mit nur einer Rasse locker besiegen. Mag sein. Der Verlauf von Starter 3 unterstützt diese Aussage. Die Spielstärke der anderen kann nicht auf magische Weise erhöht werden, also braucht er ein echtes Handicap, damit es halbwegs ausgeglichen ist. Da er selbst die Spielstärken am besten einschätzen kann, sollte er auch das Handicap einschätzen.

Wie dieses Handicap realisiert wird, ist mir im Prinzip gleich. Bei PLANETS würde ich ein Addon programmieren, das die Ressourcen in jedem Zug um einen bestimmten Prozentwert vermindert oder sie deckelt. Mit LEMMINGE habe ich eine 'weiche' Deckel-Lösung vorgeschlagen. Mir ist aber auch jede andere Methode recht. Hauptsache, es funktioniert.

Ich werde die Gutzillas erstmal weiterspielen. Die Rasse ist zwar nicht mal annähernd das, was ich am Anfang haben wollte, aber ich habe mich inzwischen daran gewöhnt und möchte den dritten Schritt nicht vor dem zweiten machen.

Der von ccmaster erwünschte Lerneffekt wird duch meine Vorschläge mMn nicht verhindert. Er kann jederzeit Fehler ansprechen und Hinweise geben, wie man zB am besten ein Schlachtschiff oder eine Basis zerstört und einen Planeten erobert.

Einem Ultimatum "Entweder nach meiner Pfeife oder gar nicht..." werde ich nicht nachgeben. Dann eben alle minus 1, auf die eine oder andere Weise. Einen Mehrheitsbeschluß trage ich natürlich mit, auch wenn etwas völlig anderes beschlossen wird, als mir vorschwebt.

Falls sich keine Einigkeit abzeichnet und um nicht endlos zu diskutieren, schlage ich noch einmal vor, irgendwann zu einer mehrstufigen Abstimmung über je 1 Vorschlag pro Spieler zu kommen (siehe noch einmal LEMMINGE). (Wer weiß, wie es geht, mag gern dorthin verlinken.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr.Fisch (02.11.2012)

9

Friday, 2. November 2012, 16:18

@ Mr. Fisch
@ Hybscher

Wir haben schon Abgestimmt und es kam volgendes raus :

Ccmaster: (Andreas): Lernspiel – auf keinen Fall einfach Team vs ccmaster (…er möchte uns etwas zeigen – sich nicht mit uns messen) ( ..er möchte seine Zeit nicht mit noch einem Starter
3 verschwenden !!! ) [ Bin aus dem alter raus Marcel das ich auf so Anspielungen wie ...will sich nicht messen ... anspringe sorry :-P ]
Uferan: (Andreas): Lernspiel
Mr.Fisch: (Marcel): Team vs Computerteam (…mein Lieblingsszenario!) – möglichst kein einfaches Lernspiel ohne Gewinnmotivation
Burkanar: (Gunnar): Lernspiel
Bodo: Lernspiel
Hybscher: Spiel ohne Sin und Verstand

Was immer noch 4 zu 2 ist und ihr beiden sagt die ganze Zeit .....
... wir akzeptieren eine Mehrheit.
Dann macht das doch bitte ich finde es etwas Nervig jeden Tag das selbe zu schreiben ich verzichte auf meine eigenes Stars Spiel um euch etwas beizubringen es wäre nett wenn ihr das annehmt oder mir sagt das ihr was anderes wollt dann such ich mir ein Spiel und ihr könnt wursteln und wir treffen uns in 6 Monaten wieder.

Und zum x-ten mal LEMMINGE funktioniert nicht. Ich kann keine Rasse so desinen oder Beschränken das sie herrausvordernt für Marcel ist aber nicht Tödlich ist für euch Hybscher. Und das wäre dann wieder dein nichtgewolltes Szenario des Statisten. Es mussen erst einmal alle auf Marcels Level kommen dann macht das Gruppenspiel auch wieder Sin und auch Spaß.


ccmaster

10

Friday, 2. November 2012, 16:23

> Spiel ohne Sin und Verstand
Ich denke, auf dem Niveau kommen wir nicht zusammen.

11

Friday, 2. November 2012, 17:23

Jeder könnte hier ein Veto einlegen - nur bei Marcel sehe ich den Hintergrund, das er uns seine komfortable Infrastruktur bereitstellt und seine Stimme daher für mich auch mehr Gewicht hat. Bei ccmaster muss man den persönlichen Einsatz an Zeit und Goodwill anerkennen. Wenn einer der restlichen Mitspieler beim nächsten Spiel nicht dabei ist, fällt das weniger ins Gewicht.

Letztendlich werde ich bei jedem der genannten Szenarios mit Spass dabei sein - warum sollte ich mich sonst auch beteiligen? Bei den genannten Alternativen liegt der Fokus mal mehr auf dem Lerneffekt, mal mehr auf dem spielerischen Anreiz. Wie auch immer, ich bin dabei - mit Präferenz für ein durch ccmaster begleitetes Lernspiel.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr.Fisch (02.11.2012)

Social Bookmarks

Counter:

Gezählt seit: 8. Februar 2011, 12:24 | Hits heute: 2 297 | Hits gestern: 9 766 | Klicks heute: 2 390 | Hits gesamt: 2 858 049 | Klicks gesamt: 3 263 520